Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Statt +/- Berechnung bei den Artikelattributen einen Prozentaufschlag

  1. #11
    Neuer Benutzer Avatar von futurelabs
    Registriert seit
    07.10.2010
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    13
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    naja nachdem mich jay-ar so ausführlich befragt
    hatte bin ich davon ausgegangen das er eventuell
    eine Lösung auf Lager hätte und habe erst einmal
    abgewartet.

    ich weiss auch nicht was an meinem Satz
    unverständlich ist, wenn ich oben schreibe:
    Weiss da jemand eine Lösung ?
    Wenn da einer eine Lösung weiß, sie aber nicht herausgeben
    will weil Sie mit Kosten verbunden ist, währe es doch kein
    Problem mir das zu sagen, sind ja nicht im Kindergarten hier
    wo man sich nicht traut miteinander zu kommunizieren.

    Also nochmal:
    Kann es einer machen ?
    Was soll es kosten ?
    Wie schnell kann es fertig sein ?
    Futurelabs Internet Service
    Webdesign & Onlineshopdesign (vornehmlich xtcommerce und xtc-modified)
    www.futurelabs.de oder einfach anrufen: 0203 / 392 8924

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    140
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von futurelabs Beitrag anzeigen
    naja nachdem mich jay-ar so ausführlich befragt
    hatte bin ich davon ausgegangen das er eventuell
    eine Lösung auf Lager hätte und habe erst einmal
    abgewartet.

    ich weiss auch nicht was an meinem Satz
    unverständlich ist, wenn ich oben schreibe:


    Wenn da einer eine Lösung weiß, sie aber nicht herausgeben
    will weil Sie mit Kosten verbunden ist, währe es doch kein
    Problem mir das zu sagen, sind ja nicht im Kindergarten hier
    wo man sich nicht traut miteinander zu kommunizieren.
    Hallo
    eine fertige Lösung habe ich nicht auf Lager, ich würde es aber so umsetzen, wie ich geschrieben habe. Ich bin auch in der Lage dies so umzusetzen. Leider bin ich bis mindestens Mitte/Ende Januar mit dringenden Umbauarbeiten an anderen Shops voll ausgelastet. Daher auch nur meine spodische Korrespondenz hier.

    Du kannst mich gerne mal anrufen, vielleicht findet sich eine schnellere Lösung.

    jay-ar
    Shop Support

    PS: Im Kindergarten traut man sich eher Dinge anzusprechen als es manch einer unter Erwachsenen macht. Daher hinkt der Vergleich.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    16
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo,

    schau mal ob das in deine Richtung geht. Es gibt ja Module bei denen du sehr schnell die Preise in verschiedenster weise ändern kannst ohne immer in die einzelne Preise zu gehen. Seo:Commerce hat auch so eine globale Preiänderung mit drin. Aber nur auf den Grundpreis.

    Globale Preisänderung für xtcModified | xtcModified eCommerce Shopsoftware Forum
    Globale Produktpreisänderung ::: xtc-load.de
    Globale Preis- und Artikelanpassung: Meinshop.biz

    Das hat bestimmt schon jemand umgesetzt. Schmeiss doch nochmal google an.
    grüsse
    olli

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo,
    genau hierum geht es:
    http://www.jaeger-motorsport.de/shop...CI-farbig.html
    Möchte ein Kunde grüne oder orange Schrauben bestellen, so kosten diese 10% Aufpreis.
    Unter Attribute kann man bei der Farbe zwar einen festen Aufschlag berechnen, der bei jeder Größe auch richtig ausgerechnet wird, aber keinen prozentualen Aufschlag.
    Ich hoffe, jetzt ist es etwas eindeutiger
    Vielen Dank

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    140
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Ich glaube um was es hier geht ist einfach zu beschreiben.
    Sinn und Zweck dieser Erweiterung ist die Zeitersparnis und der Wegfall der Fummelei gerade bei Preisänderungen.
    Man ändert nur den "Grundpreis" und muss nicht bei jedem Produkt die Attributzuschläge neu berechnen. Viele Händler geben prozentuale Aufschläge bei bestimmten Attibuten an, daher ist es nur sinnvoll so etwas auch im Shop umzusetzen.

    Wobei im Shop bei den Attributen kein Prozentualer Aufschlag stehen soll, sondern lediglich der reelle Betrag, der sich im Moment des Zugriffs aus dem products_price und dem Prozentsatz errechnet.

    Attributaufschlag_brutto = Produktpreis_netto*Prozentsatz*Steuersatz/100

    Das ganze auf 2 Stellen hinterm Komma gerundet.

    jay-ar

  6. #16
    Super-Moderator Avatar von berny
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    623
    Blog-Einträge
    3
    Downloads
    61
    Uploads
    8
    Worum es geht, ist ja eh klar, nur wie man es verwirklichen kann nicht so ganz.

    Es ist so oder so aufwändig, wie jay-ar schon erwähnte, ist hier ein direkter Eingriff in die Shopstruktur notwenig, heißt aber auch, alle Datein, die davon betroffen sind, zu suchen und entsprechend zu ändern, und das ist vermutlich die meiste Arbeit...
    Berny
    http://www.best-data.at
    Hier erfährt man fast alles über mich

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •