Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fehler nach Einrichten eines Testshops - USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    9
    Downloads
    32
    Uploads
    0

    Fehler nach Einrichten eines Testshops - USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

    Hallo zusammen,

    ich hab versucht mit einen Testshop (gemäß einer bekannten Anleitung) einzurichten.

    - mysqldumper backup erstellt und in neue DB wiederhergestellt (lt. mysqldumper fehlerfrei)
    - Komplette Shopdateien per FTP gesichert und in parallel zum Hauptshop befindlichen Testshop-Ordner hochgeladen
    - Datei- und Ordnerrechte (wie im Gambio Handbuch) beschrieben gesetzt
    - Cache und Template Ordner nach Anleitung geleert
    - Pfade in den beiden configures geändert
    - Domain in den configures geändert
    - Datenbank in den configures geändert
    - gleiche PHP Version wie im Original-Shop
    - Browser Cache geleert

    Nach Aufrufen des Testshops wird nun jedoch folgender Fehler angezeigt.

    USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

    in den Logs steht folgendes:

    PHP-Code:
    2018-12-09 11:35:33 (d2ec15c521d3326771d029af2aXXXXXUSER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE" in /data/web/1/000/XX/XXX/XXXXX/htdocs/test/system/core/MainFactory.inc.php:216 (Details)
    #2    File: /data/web/1/000/XX/XXX/XXXXX/htdocs/test/system/core/MainFactory.inc.php:216 (Details)
        
    Function: trigger_error('CURRENT_TEMPLATE'256) (Details)
            - 
    $message### indeterminate value ###
            
    $error_type### indeterminate value ###
        
    Code:
    &
    #9474;    line 214:             trigger_error('Class not found in registry: '
    │    line 215:                           . (defined('CURRENT_TEMPLATE')) ? CURRENT_TEMPLATE : 'template_blank' . ' # ' . $p_class_name,
    ├─    line 216:                           E_USER_ERROR);
    │    line 217:             
    │    line 218:             return false;
    #1    File: /data/web/1/000/XX/XXX/XXXXX/htdocs/test/includes/application_top.php:333 (Details)
        
    Class: MainFactory
        Method
    create_object('ApplicationTopPrimalExtenderComponent') (Details)
            - 
    $p_class_name'ApplicationTopPrimalExtenderComponent'
            
    $p_args_array### default value: array (
                
    ###
            
    $p_use_singleton### default value: false ###
        
    Code:
    &
    #9474;    line 331: }
    │    line 332: 
    ├─    line 333: $coo_application_top_lead_extender_component = MainFactory::create_object('ApplicationTopPrimalExtenderComponent');
    │    line 334: $coo_application_top_lead_extender_component->set_data('GET', $_GET);
    │    line 335: $coo_application_top_lead_extender_component->set_data('POST', $_POST);
    #0    File: /data/web/1/000/XX/XXX/XXXXX/htdocs/test/login.php:25 (Details)
        
    Function: require_once('/data/web/1/000/XX/XXX/XXXXX/htdocs/test/includes/application_top.php')
        
    Code:
    &
    #9474;    line 23:   --------------------------------------------------------------------------------------- */
    │    line 24: 
    ├─    line 25: require_once('includes/application_top.php');
    │    line 26: 
    │    line 27: if(isset($_SESSION['customer_id']))
    RequestPOST /login.php?action=process (Details)
        - 
    duration: ~144ms
        
    serverApache/2.4.35
        
    server address82.100.XXX.XX
        
    user agentMozilla/5.0 (Windows NT 10.0Win64x64AppleWebKit/537.36 (KHTMLlike GeckoChrome/70.0.3538.110 Safari/537.36
        
    remote addressd2ec15c521d3326771d029af2aXXXXXX
    Session
    :  (Details)
        - 
    tpl### Session entry not present ###
        
    MOBILE_ACTIVE### Session entry not present ###
        
    language### Session entry not present ###
        
    languages_id### Session entry not present ###
        
    language_charset### Session entry not present ###
        
    language_code### Session entry not present ###
        
    currency### Session entry not present ###
        
    customers_status### Session entry not present ###
        
    cart### Session entry not present ###
        
    wishList### Session entry not present ###
        
    customer_id### Session entry not present ###
        
    payment### Session entry not present ###
        
    shipping### Session entry not present ###
        
    cartID### Session entry not present ###
        
    sendto### Session entry not present ###
        
    billto### Session entry not present ###
    Post:  (Details)
    Get:  (Details)
        - 
    actionprocess 
    In der Datenbank ist "Honeygrid" als Current Template eingetragen.

    Kennt jemand von euch dieses Problem?? Im Netz und in der Forensuche finde ich dazu nichts hilfreiches.

    Ich möchte meinen Shop GX3.2.0.1 zunächst im Testshop auf den neuesten Stand updaten und zunächst testen - wenn ich das mit dem Testshop mal hinbekomme

    Über eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

  2. #2
    Administrator Avatar von KlausK
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    2.915
    Downloads
    262
    Uploads
    400

    AW: Fehler nach Einrichten eines Testshops - USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

    Wo ist die "bekannte Anleitung" denn zu finden?
    Du musst auch in einigen Tabellen deiner DB die Pfade anpassen!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    9
    Downloads
    32
    Uploads
    0

    AW: Fehler nach Einrichten eines Testshops - USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

    Wo ist die "bekannte Anleitung" denn zu finden?
    Ist aus einem anderen Forum "Gambio Forum" bzw. auch Gambio-Wiki. Links dazu kann ich dir gerne zukommen lassen.

    Du musst auch in einigen Tabellen deiner DB die Pfade anpassen!
    In welchen Tabellen müssen hier Pfade angepasst werden? In den o.g. Anleitungen steht darin nix!?

  4. #4
    Administrator Avatar von KlausK
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    2.915
    Downloads
    262
    Uploads
    400

    AW: Fehler nach Einrichten eines Testshops - USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

    Wenn ich schon nach der Quelle frage, dann kannst/sollst du natürlich einen Link posten

    Ob und welche Tabellen mittlerweile genau betroffen sind weiß ich gar nicht so genau. Bis GX 3.7.x war auf jeden Fall noch was anzupassen.
    configuration und gm_configuration könnten noch betroffen sein. Wenn du Module installiert hast, dann sind vielleicht weitere Tabellen betroffen.
    Nutze die SuFu in deiner Test-DB und suche nach alten Pfaden. Da wirst du sicher noch fündig.
    Wenn du vorher noch was hardgecoded hast, musst du das auch anpassen.
    Irgendwo vielleicht statische anstatt relative Links verwendet?
    Ursachen gibt's massig.

    Ist der Pfad "../htdocs/test/system/core/MainFactory.inc.php" wirklich richtig? Groß-Kleinschreibung? htdocs oder httpdocs?

    Wenn du die Shopdateien erst auf deinen Windows-PC geladen und dann wieder hochgeladen hast, könntest du auch ein Verzeichnisproblem haben. Windows kann nur 255 Zeichen für Verzeichnis und Datei verarbeiten. Wenn du erstmal alles auf deine Platte z.B. in "D:\Downloads\Für eigenen Shop\Backup vom GX3 v3.11.1.2\noch ein Backup\und noch eins vom Testshop\blablabla\" dann hast du schon ein Problem. Denn es gab eine Zeit lang irre lange Verzeichnisse im GX!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2016
    Beiträge
    9
    Downloads
    32
    Uploads
    0

    AW: Fehler nach Einrichten eines Testshops - USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

    Wenn ich schon nach der Quelle frage, dann kannst/sollst du natürlich einen Link posten
    Wie man`s macht ist es verkehrt Aber was soll`s hier die entsprechenden Links:
    https://www.gambio.de/forum/threads/...len-usw.14424/
    https://www.gambio-wiki.de/2017/anle...nes-testshops/

    Ob und welche Tabellen mittlerweile genau betroffen sind weiß ich gar nicht so genau. Bis GX 3.7.x war auf jeden Fall noch was anzupassen.
    configuration und gm_configuration könnten noch betroffen sein. Wenn du Module installiert hast, dann sind vielleicht weitere Tabellen betroffen.
    Nutze die SuFu in deiner Test-DB und suche nach alten Pfaden. Da wirst du sicher noch fündig.
    Wenn du vorher noch was hardgecoded hast, musst du das auch anpassen.
    Irgendwo vielleicht statische anstatt relative Links verwendet?
    Konnte zwar noch einige alte Pfade finden. Diese waren aber nicht ursächlich.

    Ist der Pfad "../htdocs/test/system/core/MainFactory.inc.php" wirklich richtig? Groß-Kleinschreibung? htdocs oder httpdocs?
    Das passt so.

    Wenn du die Shopdateien erst auf deinen Windows-PC geladen und dann wieder hochgeladen hast, könntest du auch ein Verzeichnisproblem haben. Windows kann nur 255 Zeichen für Verzeichnis und Datei verarbeiten. Wenn du erstmal alles auf deine Platte z.B. in "D:\Downloads\Für eigenen Shop\Backup vom GX3 v3.11.1.2\noch ein Backup\und noch eins vom Testshop\blablabla\" dann hast du schon ein Problem. Denn es gab eine Zeit lang irre lange Verzeichnisse im GX!
    Diese Problematik war mir bekannt. Hab deshalb das FTP Backup direkt im Laufwerk (C gespeichert und von dort aus wieder hochgeladen. Fällt als Ursache also auch flach.

  6. #6
    Administrator Avatar von KlausK
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    2.915
    Downloads
    262
    Uploads
    400

    AW: Fehler nach Einrichten eines Testshops - USER ERROR(256): "CURRENT_TEMPLATE"

    Dann weiß ich ehrlich gesagt auch nicht weiter

Ähnliche Themen

  1. Artikel wird nicht angezeigt (USER ERROR(256): "SQL Error")
    Von assz63 im Forum Gambio GX Off Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.09.2016, 17:54
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2015, 17:56
  3. USER ERROR(256): "SetFontGD: Font size must be 1, 2, 3, 4 or 5"
    Von MAK77 im Forum Gambio GX Adminbereich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2015, 15:43
  4. Gambio GX2 Fehler: USER ERROR(256): "Class not found in registry:...."
    Von Guyonthecouch im Forum Gambio GX Off Topic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.11.2015, 12:31
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.07.2015, 18:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •