Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Qualidator Fehler

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    21
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi Berny,

    danke für den Tip, aber an den " liegts leider auch nicht, egal ob " oder ', die Fehlermeldung bleibt identisch.

    Muss heute mal schauen, wo und wie genau sich {$INPUT_SEARCH} zusammensetzt und definiert. Eventuell besteht da die Möglichkeit, dies korrekt zu definieren, blicke da leider nicht mehr weiter durch,
    habe mich auch mal an den Template Ersteller im YAML Forum gewandt, der müsste ja am ehesten Wissen, wo und wie sich {$INPUT_SEARCH} zusammensetzt.

    Besten Dank schonmal vorab, sollte ich eine Lösung finden werde ich mich melden!

  2. #12
    Admin Avatar von HarryBoo
    Registriert seit
    27.09.2010
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    232
    Blog-Einträge
    18
    Downloads
    11
    Uploads
    6
    Da Du einen XT:C Shop hast, könnte mir vorstellen das ein im Quellcode verbautes HTML Dir dazwischen funkt.
    Ist ein altes Thema, einen XT:C valide zu bekommen ist sehr schwer aus dem oben genannten Grund.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    21
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hey Rolf, das mag natürlich durchaus sein, aber versuchen darf mans ja

    Habe mal geschaut, wie sich die INPUT_SEARCH zusammen setzt und habe in der template/source/boxes/search.php folgendes gefunden:

    $box_smarty->assign('INPUT_SEARCH', xtc_draw_input_field('keywords', '', 'size="15" maxlength="30"'));

    Vielleicht lässt sich dies ja umschreiben...

  4. #14
    Super-Moderator Avatar von berny
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    623
    Blog-Einträge
    3
    Downloads
    61
    Uploads
    8
    Code:
    $box_smarty->assign('INPUT_SEARCH', xtc_draw_input_field('keywords', '', 'size="15" maxlength="30"'));
    auf
    Code:
    $box_smarty->assign('INPUT_SEARCH', xtc_draw_input_field('keywords', '', 'id="keywords" size="15" maxlength="30"'));
    ändern.
    Damit hast zumindest einmal das id drinnen.

    Bezüglich Valide wirds sowieso schwer:
    http://validator.w3.org/check?uri=ht...alidator%2F1.1

    und das vermutlich auf etlichen Seiten.....
    Berny
    http://www.best-data.at
    Hier erfährt man fast alles über mich

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    21
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hey Berny,

    diese Variante habe ich auch schon ausprobiert, angezeigt wird die id im Quelltext auch ohne Fehler, aber ändern tut sich noch nichts, denke um das wirklich zu validieren wünscht der Qualidator das <LABEL>...


    Warte mal ab, ob aus dem YAML Forum noch ein interessanter Ansatz kommt...

    Besten Dank für deine Hilfe!

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    21
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Dank Björn Tessmann aus dem YAML Forum gehts einen Schritt weiter voran, doch leider ist der Qualidator damit immer noch nicht ganz zufrieden. Poste mal den Lösungsansatz, eventuell kann dieser ja doch noch erfolgreich zu Ende geführt werden, denn diesen Fehler gibt es auch bei allen weiteren Eingabefeldern, so zum Beispiel neben dem "Suche" Feld auch bei der Anmeldung zum Shop.

    <label for=“keywords“>Suche: </label>{$INPUT_SEARCH|replace:'name="search"':'name ="search" id="keywords"'}

  7. #17
    Super-Moderator Avatar von berny
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    623
    Blog-Einträge
    3
    Downloads
    61
    Uploads
    8
    Ist eh im Prinzip das gleiche Ergebnis, wie ich oben gepostet habe, aber mit dieser Variante lassen sich zumindest die Felder besser steuern.

    Und trotzdem; warum hast du hie und da kursive " (for=“keywords“) und manchmal gerade " (name="search") ?
    Ist das jetzt nur hier im Forum oder auch bei dir im Script so?

    Xml ist ein Dokumentenformat, welches genaue Regeln hat.
    Diese mußt du einhalten, dann passt das.
    Da aber xt:c keinen wirklichen xml-konformen Code liefert, heißt es, alles manuell auszubessern.

    Viel Spass.....

    PS.: Ein xml-konformer Code ist sicherlich gut, aber nicht lebensnotwendig! (nur so zum Nachdenken)
    Berny
    http://www.best-data.at
    Hier erfährt man fast alles über mich

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    21
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Servus Berny,

    nochmals danke für dein Statement. In dem Punkt, das xhtml Konformer Code sicherlich gut, aber nicht lebensnotwendig ist gebe ich dir voll und ganz Recht, hatte ich ja auch zu Beginn dieses Threads geschrieben, ebenso über Sinn und Unsinn des Qualidators. Hatte die Anfrage gestellt, da dieser eine Fehler in mehreren Fällen vorkommt, daher dachte ich, sollte sich eine Lösung finden, so wären diese Fehler schnell behoben.

    Das es nun doch so umfangreich und kompliziert wird, damit hatte ich nicht gerechnet, glaube lege das Thema Qualidator lieber zu den Akten und kümmere mich trotzdem nochmal um den anderen XHTML Fehler, denn dieser hängt unmittelbar mit der manufacturers_box zusammen, werde dann mal im HTML Code statt dem PHP Code schauen.

    Mit den " und " in kursiv kann ich mir auch nicht erklären, habe die Dateien mit Notepad ++ als auch mit dem Dreamweaver bearbeitet, wenn ich die Dateien per FTP hochlade werden die " auch als " ausgegeben und nicht als "... Naja, dieses Thema werde ich hier mal beenden, vielen Dank für Eure Mithilfe!

Ähnliche Themen

  1. Vorsicht Abmahnung: Häufige Fehler im Online-Handel
    Von KlausK im Forum Allgemeines - Off Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 23:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •